Erfolgreiche Deutsche Meisterschaft

v.l.n.r. Trainer Uwe Wilhelm, Dr. Christoph Osing, Ulrich Becker, Frederic Kerfers, Enzo Cremerius

Von vier Starter kamen 3 mal Gold und einmal Bronze zurück.

Dr. Christoph Osing und Ulrich Becker gewannen souverän in der Waffen Katat ihren Titel.

Frederic Kerfers gewann ganz überlegen im Bodenkampf Klasse 82kg – 90kg,

und in der offenen Klasse holte er sich im Anschluss ebenfalls die Gold Medaille.

Enzo Cremerius gewann in der offenen Klasse die Bronze Medaille.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Wer in den Sommerferien mit nach Schweden (Jiu Jitsu Camp)

möchte soll sich beim Uwe melden.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Am 19.12.2017 waren die Prüflinge angetreten, um den Prüfern ihre Techniken zu

demonstrieren. Die Techniken bestanden in der Abwehr verschiedener Angriffe, die

durchaus auch im Alltag und auf der Straße vorkommen können. Die Abwehren von

Schlägen, Tritten oder unerlaubtem Anfassen aber auch von Waffen, wie Stöcken oder

Messern wurden von den Teilnehmern gezeigt. Alle konnten beweisen, dass sie ihre

gelernten Techniken beherrschen und nötigenfalls auch einsetzen können. Somit war

den Prüfern klar, dass alle Teilnehmer die Prüfung bestanden hatten.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Am Dienstag, dem 11.07.2017 war es endlich soweit.

Nach einem halben Jahr intensiven Training und einer nicht weniger intensiven

Vorbereitungszeit, konnten unserer Prüflinge endlich zeigen welche Techniken

sowie präzise Tritte und Schläge sie sich für die diesjährige Sommerprüfung

zusammengestellt hatten. Durch gute Umsetzung der gelernten Techniken sowie

präzise Tritte und Schläge, haben die Jiu Jitsuka ihre nächste Graduierung erreicht.

Nach all den Anstrengungen erfolgt eine Beratung der Prüfer untereinander,

die dann zum Bestanden aller Prüfungsteilnehmer gratulieren konnten.

Wir beglückwünschen alle Teilnehmer zu ihrer Leistung und

wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg auf ihrem Weg.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Am Sonntag, dem 25. Juni 2017 hat Dr. Christoph Osing unter den strengen Augen

von unseren Großmeistern die Prüfung zum 3. Dan bestanden.

Mit großem Stolz gratulieren wir nun unserem

Sensei Dr. Christoph Osing zum 3. Dan.